FrauenMedizin
Geburtshilfe Gynäkologie Krebs-
erkrankungen
Wechsel-
jahre
Mädchen-
sprechstunde
  Home

Über mich

Praxis
Kontakt

Impressum
Die jährliche Vorsorgeuntersuchung beim Frauenarzt wird häufig als lästig empfunden, doch dient sie einem guten Zweck. Sie können ganz beruhigt sein, wenn die Untersuchung einen normalen Befund ergibt. Und selbst wenn pathologische Veränderungen vorliegen, ermöglicht eine frühzeitige Diagnose die besten Therapie- und Heilungschancen.

Ich biete Untersuchungen zur Krebsfrüherkennung von Gebärmutter, Muttermund, Eierstöcken, Brustdrüse, Blase und Darm an. Dies beinhaltet z. B.:

  • Körperliche Untersuchung
  • Ultraschall von Gebärmutter, Eierstöcken, Blase, Brust und Achselhöhle
  • Abstrich vom Muttermund (konventionell und Thin Prep)
  • Test auf Besiedlung mit HPV (humane Papillomaviren)
  • Test auf okkultes Blut im Stuhl
  • Urintest auf Blasentumorantigene
  • Überweisung zur Mammographie
  • Bild